Freitag, August 10, 2012

Promote dein Label!

Im letzten Post habe ich euch meine Visitenkarten vorgestellt.



Sind euch die leuchtenden Farben aufgefallen und die schöne sorgfältige Verarbeitung? Diese sind von moo.

Freunden fallen die Visitenkarten immer sehr positiv auf, gerade wegen der leuchtenden Farben, aber auch natürlich wegen der Haptik. Sie sind weder zu dünn, noch zu dick. Ich lege immer zwei zu meinen Verkäufen. Eines zum Produkt, eines zum Weitergeben.





Auf meine Visitenkarten habe ich acht meiner schönsten Produktbilder abdrucken lassen und benutze sie so als Aushängeschild. Dabei versuche ich meinen Kunden eine Visitenkarte meines Sortiments aufzuzeigen, was sie noch nicht kennen, also z.B. wer eine Kosmetiktasche bestellt, lege ich die Vistenkarte mit dem Sattelschon dazu.
Abhängig davon, was ihr verkauft, können eure Visitenkarten auch mit einem Augenzwinkern gestaltet sein, wie z.B. diese hier mit den mixtapes.



Eine weiteres kleines Puzzlesteinchen was ich mir nun bei moo geleistet habe, sind Aufkleber. Ich hatte noch keinen Stempel und wollte gerne meine Umschläge professioneller aussehen lassen. Ich habe mir nun mit dem gleichen Design auch Aufkleber drucken lassen und bin zufrieden.



Mit diesem Code bekommst du übrigens 10% bei deiner ersten Bestellung gut geschrieben, nach dem Prinzip, "refer a friend".
Moo hat häufiger auch Werbeaktionen laufen, bei der man noch mehr Rabatt bekommt oder auch die Versandgebühren einsparen kann. Ich denke, es gibt sehr viel günstigere Anbieter, aber ich bin einfach überzeugt.

Ich wünsche euch viel Spaß mit euren Visitenkarten!

Kommentare:

Mel hat gesagt…

Cool! Danke für den Link - das kam jetzt genau im passenden Moment für mich, kannst Du Gedanken lesen? ;-)
LG, Mel

Tanzbaer hat gesagt…

http://www.toxel.com/design/2012/05/08/modern-business-cards/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...